Datenschutzerklärung

Viel Spaß bei der Lektüre.

In Kürze: Die Betreiber*innen dieser Website sind natürlich verantwortlich dafür, welche Daten von dir über diese Website erhoben werden (siehe Impressum). Generell gilt, wir erfassen von dir so wenig Daten wie möglich und überhaupt keine personenbezogenen Daten. Daran haben wir kein Interesse. Für dich wichtig zu wissen ist:

  1. Auf dieser Seite werden durch die Einbettung von Youtube-Videos Cookies von Youtube gespeichert.
  2. Auf dieser Seite läuft das Analyse-Tool Matomo. Wir haben allerdings das Feature abgestellt, das Cookies verwendet. Es werden lediglich Informationen über Klicks/Seitenaufrufe erhoben, völlig losgelöst davon, wer diese Events aufruft. Um ganz sicherzugehen kannst du Matomo auch abschalten. Bitte den „Opt-Out“ anklicken:

    You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.

  3. Auf dieser Seite wird auf Seiten Dritter verlinkt. Es ist möglich, dass diese deine Daten ebenfalls erfassen, ggf. auch personenbezogen (z.B. weil du dort eingeloggt bist). Links führen unter anderem zu: Instagram, Twitter, Facebook, Telegram und Youtube.
  4. Auf dieser Seite gibt es die Möglichkeit, sich in einen Newsletter einzutragen. Dafür nutzen wir sendinblue. Dieser Anbieter arbeitet DSGVO-konform und mit den erhobenen Kontaktdaten (Mailadresse und Vorname) arbeiten ausschließlich Mitarbeiter*innen von Team Nina.
  •